Garten Eden

Das Leben lebt sich es belebt sich...so frisch und neu wie im Garten Eden...verwunschen...geliebt...geborgen..
für jeden!

Hier ist so sichtbar wie alles voneinander, miteinander, ineinander existiert...jede Blume blüht voller Liebe, die kleinen süßen Bienchen schwirren umher und arbeiten den ganzen Tag, ganz selbstverständlich ohne Plag, der Schmetterling....frisch geschlüpft, verspielt und leicht fliegt er vom Wind getragen, das Gras gedeiht so friedlich schön in unserer Erde ohne zu fragen....die Bäume spenden uns so großartigen Schatten, die Sonne scheint hindurch und bringt uns zum Lachen, die Rosen warten auf ihre Kavaliere😉, die Wolken ziehen vorbei und schauen so oft aus, wie liebevolle Tiere, Kräuter duften, Pilze wachsen, Schnecken hausen mitten im Garten💗🙏😀 die kleinen süßen Ameisen, bauen ihre Straßen und tragen oft so schwer...ihre Errungenschaften durch den ganzen Garten... Wo soviel Einheit und Liebe zu spüren, als hier mitten im Grün....wo jedes, frei von Gedanken und innerem Wanken....wo einfach tief Still alles miteinander ist...jenseits der oft, so Verstrickten Gedanken alles einzigartig blisst...kein Du, kein ich...nur wir, nur ganz...das Beispiel sich vertieft in mein Herz...hab so großen Dank....denn trennen tut immer nur unser Verstand💗😌🙏 Und auch wenn’s manchmal schwer, statt leicht....verneige ich mich sehr, vor all dem Leben das sich hier zeigt...💗🙏
In tiefer Liebe zu allem was ist...umarme ich die ganze Welt, die nur scheinbar im außen, doch im tiefen wissen immer schon in mir ist....🙏💗😀