Glück

Und auf einmal dreht die Welt sich in eine andere Richtung...und Du blickst hinein...aus der Tiefe Deines Sein...und Du spürst...hier wird es neu, hier wird es frisch, hier ist es wie noch nie zuvor...hier bist Du richtig...denn alles andere wird nichtig...egal was dann auch kommen mag...ich öffne meine Arme und sage: Du wunderbares großes Wesen...allumfassend riesig...voller tiefer Liebe...wo fängt es an, wo hört es auf?Das Sein...das alles sein...oft fühl ich alles in meinem Bauch...Jede Entstehung...jede Erfahrung...wird im Geiste geboren...und so oft spür ich es im Herzen...im ganzem Körper...das bald was ist dazu erkoren...in die Weite Welt hinein...ich lass es zu...ich lass es Sein...alles aus dem einen unbegrenzten Land der Möglichkeiten...kann soviel passieren...werde nichts mehr mit verstand negieren...lieber mit Gefühlen leben...auf und ab...immer wieder schweben...denn das Glück
Kommt von ganz allein...wenn ich still werd oder auch mitten im Sonnenschein...diese Liebe ist so unbegreiflich...immer da...tragend,nährend,dienend,helfend...liebend...Liebend bis in Ewigkeit...total egal...auch im größten Leid💗🙏😇